Datenschutz

Hinweis: Diese Website benutzt Google Analytics

Sie können die Speicherung der Cookies verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Näheres zu Google Analytics finden Sie unter Punkt 4 unserer Datenschutz-Informationen.

Datenschutz-Informationen

Im Rahmen der Nutzung unserer Webseiten werden Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet, unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes BDSG. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig, bitte nehmen Sie die nachstehenden Informationen zur Kenntnis. Die Anpassung dieser Datenschutzerklärung an geänderte Rechtsvorschriften oder an geänderte Geschäftsabläufe behalten wir uns jederzeit vor.

1. Erhebung personenbezogener Daten

Sie können die Webseiten der Meier Mineralöle besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Telefonnummer, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies nur dann, wenn Sie uns diese personenbezogenen Daten freiwillig durch eine entsprechende Dateneingabe zur Verfügung stellen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Dies betrifft insbesondere auch die E-Mail-Kommunikation. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

2. Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die im Rahmen der Website der Meier Mineralöle erhobenen personenbezogenen Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Anfragen verarbeitet und genutzt, insbesondere für die Durchführung eines Rückrufs, die Zusendung des Newsletters und – falls ein Vertrag abgeschlossen wird – zur späteren Vertragsabwicklung. Darüber hinaus nutzen wir diese Daten, um Ihr Kundenkonto bei uns zu unterhalten und zu pflegen. Im Rahmen einer Bewerbung an uns gesendete elektronische Daten werden für die Prüfung einer Einstellung verwendet und falls kein Arbeitsvertrag zustande kommt nach einer Frist von maximal 8 Wochen wieder gelöscht, es sei denn, Sie erklären Ihr ausdrückliches Einverständnis mit einer längerfristigen Speicherung für eine eventuell spätere freie Stelle.

Eine Nutzung Ihrer Daten zum Zweck der Werbung erfolgt nur dann, wenn dies aufgrund einer Rechtsvorschrift zulässig ist, oder wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben. Die Nutzung Ihrer Daten für persönlich auf Sie zugeschnittene Werbung erfolgt nur im Falle Ihrer Einwilligung. Ihre jeweilige Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Unsere Kontaktdaten für diesen Widerruf finden Sie am Anfang dieser Webseite oder im Impressum.

Zum Zweck der Vertragsabwicklung und –bearbeitung kann es vorkommen, dass wir Dritte einsetzen. Um diese Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen in unserem Auftrag zu ermöglichen, beispielsweise das Ausliefern einer bestellten Ware durch einen Lieferservice, erfolgt die Weitergabe Ihrer Daten an diese Dritte, soweit dies zur Vertragsabwicklung und –bearbeitung erforderlich ist und unter Beachtung der Datenschutzvorschriften. Wir behalten uns vor, zur Vermeidung von Zahlungsausfällen, im Falle einer Vertragsanbahnung oder nach einem Vertragsabschluss zum Zwecke und für die Dauer einer Bonitätsprüfung Ihre hierfür erforderlichen, personenbezogenen Daten an die von uns beauftragte SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden, weiterzugeben. Ansonsten erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte, es sei denn, Sie haben Ihre Einwilligung dazu erteilt.

3. Externe Links

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf andere Internetseiten verweisen. Sofern Sie solche externe Links nutzen, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Wir versichern, dass zum Zeitpunkt der Link-Setzung keine Verstöße gegen geltendes Recht auf den verlinkten Internetseiten erkennbar waren. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

4. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor dieser Übertragung in die USA gekürzt und dadurch anonymisiert. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de  Auf dieser Webseite finden Sie auch weitere Informationen zum Datenschutz von Google Analytics.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Dieses Opt-Out funktioniert nur in dem aktuell von Ihnen genutzten Browser und nur für diese Domain. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Die von Google Analytics an uns übermittelten Daten werden ausschließlich zu internen statistischen Zwecken und zur technischen Administration der Website ausgewertet, eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

5. Nutzung von Facebook-Social Plugins

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http:s//developers.facebook.com/docs/plugins/

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

6. Nutzung von Google+ Plugins

Auf diesem Onlineangebot werden die Schaltflächen des sozialen Netzwerkes Google+ verwendet (z.B. “+1″-Schaltfläche), welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Onlineangebotes aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der Schaltflächen wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit den Schaltflächen erhebt.
Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern von Google+, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten der Nutzer zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche entnommen werden: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: http://bit.ly/r3Qmer. Wenn ein Nutzer Google+ Mitglied ist und nicht möchte, dass Google über diesen Internetauftritt Daten über ihn sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss der Nutzer sich vor seinem Besuch dieses Internetauftritts bei Google Plus ausloggen und die zu Google gehörenden Cookies innerhalb des Browsers löschen.

7. Nutzung von Twitter Plugins

Auf diesem Onlineangebot werden die Schaltflächen des Dienstes Twitter eingesetzt. Diese Schaltflächen (z.B. “Twittern” oder “Folgen”) werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA.
Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug der Schaltfläche mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

8. Newsletter

Ihre bei der Newsletter-Anmeldung eingegebenen Daten werden von uns gespeichert und für die Zusendung unseres kostenlosen E-Mail-Newsletters verwendet. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, dazu können Sie den Abbestellungs-Link am Ende jedes Newsletters nutzen, oder uns eine Email oder einen Brief senden, unsere Kontaktdaten finden Sie am Anfang dieser Webseite oder im „Impressum“. Sofern Sie Ihr Einverständnis erklärt haben, werden Ihre bei der Newsletter-Anmeldung eingegebenen Daten auch für die Aktualisierung und Pflege unserer Kundendatei verwendet.

9. Widerrufsrecht

Selbstverständlich können Sie Ihre Einwilligung in die Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Markt- und Meinungsforschung, der Werbung oder zum Versand des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie uns eine entsprechende Nachricht schicken. Dies können Sie auf dem Postweg an Meier Mineralöle, Sebastianusstraße 17, 41352 Korschenbroich oder durch eine E-Mail an waerme@meier-oel.de. Sollten Sie unseren Newsletter abbestellen wollen, können Sie dies auch jederzeit über den entsprechenden Link tun, welcher am Ende eines jeden Newsletters erscheint.

10. Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Sie haben ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, gesetzliche Aufbewahrungspflichten müssen wir aber natürlich beachten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden, auf dem Postweg an Meier Mineralöle, Sebastianusstraße 17, 41352 Korschenbroich oder durch eine E-Mail an waerme@meier-oel.de.