Unges Pengste in Korschenbroich 2017

Unges Pengste in Korschenbroich 2017

Unges Pengste in Korschenbroich 2017 befindet sich im Endspurt. Vom 3. bis zum 7. Juni 2017 feiern mehr als 1500 Aktive und 30.000 Besucher. Meier Mineralöle wünscht den beiden Königen, Axel Manns und Patrick Steffens, an dieser Stelle eine wunderschöne Regentschaft, vor allem viel Spaß und gutes Gelingen!

Sie stehen im Juni bei Unges Pengste in Korschenbroich 2017 im Mittelpunkt, die Könige der beiden Korschenbroicher Bruderschaften mit Gefolge – von links: Bezirksbundesmeister Horst Thoren, Sebastianer-Präsident Peter Schlösser, Minister Ansgar Kirchberg, Sebastianer-König Axel Manns, Minister Herbert Rukes, Minister Andreas Esser, Junggesellen-König Patrick Steffens, Minister Christian Diers und Junggesellen-Präsident Steffen Cremer (Beitragsbild).

Wichtigstes Thema bei der Generalversammlung der beiden Korschenbroicher Bruderschaften Sankt-Sebastianus und Sankt-Katharina-Junggesellen war das Schützen- und Heimatfest zu Pfingsten. Aktive und Könige sind gut gerüstet.

Der Termin hat Tradition: An Ostermontag treffen sich die Bruderschaften St.-Sebastianus und St.-Katharina-Junggesellen nach dem Gottesdienst in der Andreas-Kirche zur gemeinsamen Generalversammlung. Erstmals mussten sie in diesem Jahr auf ihren angestammten Treffpunkt in der seit Herbst geschlossenen Gaststätte Deuss verzichten. Verzichten mochten die Schützen aber nicht auf das verbindende Element der Prozession von der Andreas-Kirche zum Tagungsort. So zogen sie durch den Ort über einen Umweg zum Pfarrheim. Dort begrüßte Sebastianer-Präsident Peter Schlösser insbesondere die Könige Axel Manns und Patrick Steffens mit ihren Ministern sowie Ehrenpräsident Hermann-Josef Kronen. Im Rückblick auf das vergangene Schützenjahr betonte Schlösser die verbindende Kraft des Schützenwesens. Das setze im bruderschaftlichen Miteinander soziale Akzente und sei mehr als „eine Event-Agentur, die zu Unges Pengste Feierlaune und Partystimmung produziert“. Mit Blick auf die christlichen Werte dankte Präses Marc Zimmermann den Schützen für ihre Dienste im Kirchenleben.

Zu den Höhepunkten des Freiluftprogramms zählen an Unges Pengste in Korschenbroich 2017 vor allem die Festumzüge mit den großen Königsparaden am Pfingstsonntag um 16.45 Uhr und am Pfingstmontag ab 12:45 Uhr. Besonders sehenswert sind dabei die vielen Blumenhornträger und die vier Fahnenschwenker.

Unges Pengste in Korschenbroich 2017 ist auch in diesem Jahr wieder für jede Altersgruppe attraktiv: Die Partys im Festzelt ziehen traditionell ein jüngeres Publikum an. Garant für ein volles Festzelt am Pfingstsamstag ist die Gladbacher Cover-Band „Booster“, die  -wie im letzten Jahr-  eine Vorgruppe hat. Dieses Jahr steht die Vorgruppe „VIVIDD“ auf dem Programm. Damit ist durchgängig Live-Musik ab 19 Uhr garantiert. Für flotte Rhythmen am Pfingstsonntag sorgt „Wallstreet“.

Bitte beachten Sie unsere geänderten Öffnungszeiten: Am Samstag, 3. Juni, sowie am Dienstag, 6. Juni (2017) bleibt unser Mineralölhandel geschlossen.

Das Festprogramm Unges Pengste in Korschenbroich 2017 (Kurzübersicht):

Pfingstsamstag

Pfingstsamstag, 03. Juni 2017

14.00 Uhr Auftakt von „Unges Pengste“ mit traditioneller Maienfahrt

18.00 Uhr Fassanstich auf dem Matthias-Hoeren-Platz

19.00 Uhr Tanz im Festzelt mit „Booster“; Vorgruppe „VIVIDD“

Veranstalter: St. Katharina Junggesellen Bruderschaft Korschenbroich 1708 e.V.
Eintritt: Vorverkauf 10,- Euro, Abendkasse 12,- Euro,
Jugendkarte 8,- Euro (nur an der Abendkasse)

22.45 Uhr Großes Feuerwerk, Matthias-Hoeren-Platz

Pfingstsonntag

Pfingstsonntag, 04. Juni 2017

10.30 Uhr Musikalischer Frühschoppen mit Ordensverleihung im Festzelt

15.45 Uhr Serenade am Seniorenhaus

17.00 Uhr Königsparade und Großer Zapfenstreich

20.00 Uhr Tanz im Festzelt  mit „Wallstreet“ Matthias-Hoeren-Platz

Veranstalter: St.-Sebastianus-Bruderschaft Korschenbroich 1504 e.V.
Eintritt: Vorverkauf 10,- Euro, Abendkasse 12,- Euro

Pfingstmontag

Pfingstmontag, 05. Juni 2017

10.00 Uhr Feierliches Hochamt am Seniorenhaus

12.45 Uhr Große Königsparade mit Blumenkorso

19.30 Uhr Ehrengeleit der Majestäten mit Damen

20.00 Uhr Königsball mit Ehrentanz im Festzelt mit „Schröder“

Veranstalter: Pfingstausschuss Korschenbroicher Bruderschaften
Eintritt: Abendkasse 5,- Euro

Dienstag

Dienstag, 06. Juni 2017

9.30 Uhr Schützengottesdienst in der St. Andreas Kirche
Mitgestaltet vom „Männerchor Korschenbroich Cäcilia 1860“

10.30 Uhr Familienfrühschoppen im Festzelt „Eintritt frei“

18.30 Uhr Große Königsparade mit Blumenkorso

20.00 Uhr Tanz im Festzelt mit „Schröder“

Veranstalter: Pfingstausschuss Korschenbroicher Bruderschaften
Eintritt: Abendkasse 5,- Euro

Mittwoch

Mittwoch, 07. Juni 2017

19.30 Uhr Ehrengeleit der Majestäten mit Damen

20.00 Uhr Königsball mit Ehrentanz und Auslosung der Pfingsttombola
im Festzelt mit „Farb Ton
Eintritt: frei!

Veranstalter: Pfingstausschuss Korschenbroicher Bruderschaften